Die Kleiderbügel-Manufaktur

für den täglichen Luxus

 

Manoir St. Just ist eine auf das Design und die Fertigung exklusiver gepolsterter Kleiderbügel spezialisierte französische Manufaktur. 

 

Gegründet von der PR-Expertin Dr. Pia Froehlich ist sie zur Adresse für ein persönliches und gleichzeitig sehr repräsentatives Wohnaccessoires geworden.

 

Die Luxury hangers werden in der französischen Manufaktur in der Vienne aufwändig gepolstert und mit hochwertigen, reinen Stoffen wie Seide, Satin, Leinen und Baumwolle bezogen. 

Dem französischen Label, das zur Referenz exklusiver Accessoires im Ankleidebereich geworden ist, gelang mit der 2018 herausgebrachten Kollektion "Ensemble Voyage" eine smarte Ergänzung zu den Satin Luxury hangers. Diese richtetet sich an Damen, die auch auf Reisen weder auf den gewohnten Komfort des bezogenen Kleiderbügel mit dem dazugehörigen 

Sac à linge verzichten möchten, als auch an Hotels, exklusive Ferienwohnungen oder elegante B&Bs, die ihren Gästen genau diesen Service bieten. 

Im Sinne der stetigen Verbesserung seiner Luxury hangers kann Manoir St. Just seinen Kunden inzwischen alle Luxury hangers mit einer diebstahlsicheren Aufhängung für Hotelsysteme anbieten.

 

Mit den Luxury hangers wird vor allem der sorgsamen Aufbewahrung delikater Gewebe Rechnung getragen, indem aufgrund der hochwertigen Polsterung ein Abrutschen der Textilien vom Bügel sowie Dellen im Schulterbereich vermieden werden. 

 

Manoir St. Just bietet seinen Kunden damit ein in jeder Hinsicht nachhaltiges LifestyleAccessoire - ein Must have in jedem persönlichen Ankleidebereich.